Vivace, Coaching & Consulting

Was ist systemische Paar- und Familienberatung / Therapie?

In der Paar- und Familientherapie/Beratung erarbeiten wir mit Partnern und Familienmitgliedern, wo verborgene und blockierte Kräfte liegen und wie diese aktiviert werden können. Die Beziehungen und die Interaktionen innerhalb der Partnerschaft und Familie werden verbessert. Mit unserer Unterstützung erkennen Sie zusätzliche Ressourcen und entwickeln gemeinsam Lösungen.

Bei der Behandlung im Rahmen einer Paar- oder Familienberatung/Therapie setzen wir nicht bei der Auffälligkeit eines Einzelnen und dessen Symptome an, sondern beziehen alle von einem Problem Betroffenen aktiv in gemeinsame Lösungen mit ein. Es geht um das Erkennen von vorhandenen Ressourcen und Stärken. Die entscheidende Frage im Prozess heisst; "was ist zu tun, damit sich Beziehungen oder individuelles Verhalten zum Besseren verändern?"

Diese Form der Beratung kann auch für Trennungs- und Scheidungsphasen in Anspruch genommen werden. Hier geht es vor allen darum, den zerstrittenen Parteien dabei behilflich zu sein, eigenverantwortliche Lösungen zu finden, welche allen Beteiligten die Trennung erleichtern und eine Weiterentwicklung ermöglichen. Bei hochstrittigen Paaren und in sehr konflikthaften Familienkonstellation empfiehlt sich zusätzlich die Unterstützung und Begleitung in Form einer Mediation.

Zu Beginn der Beratung/Therapie werden Veränderungswünsche und Ziele festgelegt. Nach einer vereinbarten Anzahl Sitzungen werden diese gemeinsam ausgewertet und überprüft. Diese prozessorientierte Haltung ermöglicht es den Klienten, Lösungen anhand eigener bereits vorhandener Ressourcen zu entwickeln.

Im Rahmen einer Paar- und Familienberatung/Therapie besteht auch die Möglichkeit einen männlichen Co-Therapeuten/Berater bei zu ziehen. Diese Konstellation verhindert allfällige Koalitionen und unterstützt die Vielfalt der Wahrnehmungen.